zufrieden wenn…

Wie kommt es, dass man immer einen bestimmten Grund braucht zufrieden zu sein?

„Wenn ich erst mit der Schule fertig bin, dann…“

„Wenn der Führerschein in der Tasche ist!“

„Wenn ich den Job bekommen…“

„Wenn der Mann fürs Leben erst gefunden ist…“

„Wenn wir Kinder haben, werden wir…“

… ja, erst in diesem Fall wird das Leben perfekt sein, erst dann ist mein Leben vollwertig! Erst wenn wir endlich schwanger werden, sind wir eine vollständige Familie.

Warum denkt man so? Ich möchte mich auf keinen Fall ausschließen! Man ist so fokussiert auf das, was man sich wünscht, was zum Leben in diesem Moment gerade fehlt, dass man so vieles übersieht!

Du hast vielleicht noch nicht den Mann fürs Leben gefunden, aber dafür hast du Freunde, eine Familie, Möglichkeiten deine Stärken auszubauen und deine Interessen nachzugehen.

Klappt es nicht auf Anhieb schwanger zu werden, macht man sich gleich Sorgen, was die Gründe dafür sind. Das kann ich zumindest von mir erzählen. Was habe ich mir Gedanken gemacht, weil ich einfach ganz dringend Kinder haben wollte – das war schon immer ein großer Wunsch von mir. Am liebsten eine große Familie haben, eine junge Mutter wollte ich sein, die den größten Spaß mit ihren Kindern haben kann. (Man denkt ja immer ein wenig utopisch, wenn man sich die Zukunft vorstellt, gel ;) )

Wenn ich zurückdenke, habe ich eine Menge Zeit damit verschwendet mir Gedanken und Sorgen um etwas zu machen, das ich in diesem Moment nicht hätte ändern können und das mich deshalb nur unglücklich gemacht hat. Ich habe Zeit, die so besonders ist, einfach mit viel zu vielen Sorgen verbracht statt meinen frisch angetrauten, wunderbaren Mann und unser neues, gemeinsames Leben zusammen, zu genießen.

Natürlich versuchen nicht alle Paare direkt nach der Hochzeit Kinder zu haben, wie wir es wollten und nehmen sich erst Zeit füreinander. Aber selbst wenn man sich Zeit füreinander genommen hat und denkt der Zeitpunkt für ein Kind ist da und es sollte nun wirklich bald soweit sein. Wer sagt, dass du dann nicht die Zeit bis es dann tatsächlich soweit ist und ihr schwanger werdet, nutzt um ganz bewußt eure Beziehung zu stärken? Wenn es nicht klappt bin ich die Letzte, die sagt, dass  man sich zurücklehnen und einfach mal abwarten sollte, ohne sich mal durchchecken zu lassen. Aber mach dir bloß keinen Streß! Das hilft deinem Mann und eurer Beziehung kein Stück!

Nimm dir ein Blatt Papier und schreib mal auf, was du in diesem Moment an deinem Leben wirklich liebst. Schreib auf, was du dir wünschst und schreib auch auf, was du machen würdest, wenn du niemals ein Kind haben kannst.

Es ist schrecklich sich vor Augen zu führen, dass der schlimmste Fall tatsächlich möglich ist. Trotzdem ist es wichtig, dass man sich bewußt macht, dass es andere Optionen als ein Kind gibt. Dein Leben ist nicht weniger sinnerfüllt ohne Kinder! Manchmal muss man nur die Blickrichtung ändern!

Schreib und Sprich! Schreib alles auf, was dir gerade durch den Kopf geht! Schreib deine Gebete auf und kleide deine Wut in Worte. Lass es nicht an deinem Mann aus, denn ihm ist diese Situation auch nicht gleichgültig, er geht nur anders damit um.

Sprich mit deinem Mann. Wenn es dir schwerfällt ihm offen zu sagen, wie du dich fühlst, zeig ihm deine Notizen.

Sprich mit jemandem, der die gleiche Situation durchgemacht hat wie du. Mir hat die Cousine meiner Mutter so unendlich viel geholfen, dass ich es gar nicht beschreiben kann! Es war mir irgendwie nicht möglich nocheinmal mit ihr darüber zu sprechen – ungewollt Kinderlose sind  manchmal etwas komisch. (das musst du dir auch eingestehen, du verhälst dich nicht immer normal! :) )

Brauchst du gerade jetzt jemanden, schreib mich an, skype mit mir (du findest mich unter siemens reisen) oder kontaktier mich via facebook.

Manchmal braucht man einfach ein Gespräch. :)

Arbeite mit dem Problem, vergiß darüber hinaus aber nicht, wieviele wunderbare Seiten dein Leben auch ohne diesen unerfüllten Wunsch hat!

Meine Empfehlung diese Woche für dich: genieß alles, was du NIEMALS könntest, wenn du jetzt einen Säugling hättest, oder schwanger wärest, nutz deine Vorteile!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s