Kimberley Moon Experience 2016

Man sagt ja je stiller eine Person online ist, desto mehr passiert in
deren Leben offline. Genau so waren unsere letzten Wochen: sehr voll!

Wir ziehen gerade im Moment um. Genau, ich sitze in einem riesen Chaos und außer dem Esstisch und ein paar anderen Sachen ist nicht mehr viel in unserem alten Haus.
Eigentlich haben wir gar nicht vorgehabt uns nach einem anderen Haus umzuschauen, doch plötzlich kam dieseses absolut schöne und für uns sehr praktische Haus auf facebook auf und wir haben doch die Besitzer angeschrieben um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.

Es war Liebe auf den ersten Blick! So ein tolles Haus mit viel Charakter, großer Außenanlage, riesen Balkon und als i-Tüpfelchen auch noch einem Gästezimmer mit eigener Toilette und eigenem Bereich! Da konnten wir einfach nicht widerstehen! :)


Der Zeitpunkt war nur etwas schlecht gewählt. Andy hat im Moment sehr viel auf der Farm zu tun und arbeitet sehr lange und auch bei mir auf der Arbeit war viel los.
Letztes Wochenende fand nämlich unser alljährlicher Muster statt.
Das ist eine ganze Woche voller Events, Kochschulen, Markt, usw. Ganz am Ende, zum krönenden Abschluss findet ein großes Konzert statt bei dem bekannte australische Persönlichkeiten auftreten.
Entweder macht man daraus einen Familienausflug und sitzt mit Kind und Kegel auf einer Picknickdecke und seinen Snacks und genießt den Abend ganz locker, oder man macht es wie Kimbeley fine Diamonds und donnert sich auf um den Abend in ganz großem Stil zu erleben.

DSC_0066DSC_0067DSC_0069DSC_0059DSC_0071

Wir wurden mit dem Boot abgeholt und zur wunderschön hergerichteten Location gebracht. Dort machten wir uns gleich auf die Handschuhe und den Schmuck anzulegen, denn erst die Arbeit, dann das Vergnügen (was in unserem Fall eigentlich das selbe war ;) ).

Jede von uns Mädels durfte sich Schmuck aus dem Laden aussuchen, der während dem Abend präsentiert wurde. Mein Schmuck hatte einen Gesamtwert von mehreren zehn Tausend Dollar.

P1010671P1010679P1010685P1010689

Frauke war sehr großzügig, denn sie hatte nicht nur ihrem Team, sondern auch jedem Partner die Tickets für dieses Event spendiert!

Ich hoffe, ihr habt die Bilder genauso genossen, wie wir den Abend! Ich werde mich jetzt für eine Weile nicht melden können, denn hier dauert alles etwas länger, was Internetverbindungen angeht. Mit dem Umzug haben wir uns mal wieder Internetproblemchen angelacht… ;) Habt es schön ihr Lieben!

Gruß

Advertisements

Ein Kommentar zu „Kimberley Moon Experience 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s