So starte ich den Tag am Liebsten

Endlich habe ich mal wieder Zeit gefunden für den Blog!
Alle Kisten sind ausgepackt, unser Hab und Gut hat ein Zuhause gefunden und selbst das Internet funktioniert endlich wieder! :)

Eigentlich habe ich euch ein Video von unserem neuen Haus hochladen wollen, doch leider hat weder wordpress, noch youTube mich gelassen… Das heißt ihr müsst euch noch etwas gedulden und ich knipse ein paar Bilder für euch.

_MG_7783

Da mein eigentlicher Plan damit ins Wasser gefallen ist, verrate ich euch stattdessen einfach mein derzeitiges Lieblingsfrühstücksbrot:

  • Vollkornbrot
  • Avocado
  • Erbsen (gerne auch TK)
  • frisch gembahlenes Meersalz

Bestreicht eure Brotscheiben mit einer guten Portion Avocado, zerdrückt die Erbsen grob mit der Gabel und gebt diese auf den Avocadobelag bevor das Ganze mit Salz, Pfeffer und auch gerne Kräutern gewürzt wird – zum reinlegen!

Und das meine Damen und Herren ist ein wunderbarer Start in den Tag! :)

Gruß

 

Advertisements

6 Kommentare zu „So starte ich den Tag am Liebsten

    1. Eine Mitsüchtige! Wie schön!:)
      Bei mir landet diese Kombination auch schon eine ganze Weile immer wieder auf dem Teller.
      So herrlich frisch, knackig und vor allem ist man für den größten Teil des Tages richtig satt.
      xxx Kati

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s